Vermögensverwaltung "swiss gold plus"

Substanzwertorientierte Anlagestrategie mit Goldanteil

Die Unsicherheit über die Entwicklung der Finanzmärkte ist für Anleger ein ständiger Begleiter. Die hohe Verschuldung vieler Staaten und die politische Unstimmigkeit weltweit sorgen für Unruhe. In diesem unsteten Umfeld gewinnen Werte wie Langfristigkeit und Stabilität wieder an Bedeutung. Eine nachhaltige Vermögensentwicklung in Verbindung mit einem ausgewogenen Rendite-Risiko-Verhältnis ist im Fokus der Vermögensverwaltung "swiss gold plus".

Drei stabile Säulen

Substanzerhalt durch Diversifikation

Die Vermögensverwaltung "swiss gold plus" eignet sich besonders für Anleger, die eine substanzwertorientierte Anlagestrategie in ihr bestehendes Portfolio einbeziehen möchten. Darüber hinaus streuen Sie Ihr Vermögen mit "swiss gold plus" bewusst in Anlagen in der Schweiz und minimieren durch diese Diversifikation das Risiko von Wertverlusten.

Diversifikation von "swiss gold plus"

Zeit für Gold

"swiss gold plus" ist eine Investmentlösung, die durch die Fokussierung auf Investments in der Schweiz und auf physisches Gold auf Substanzwerte setzt. Durch die Verteilung auf verschiedene Anlageobjekte im stabilen Schweizer Wirtschaftsraum reduzieren Sie das Risiko von Wertverlusten.

Die angestrebte Initialverteilung erfolgt zu etwa einem Drittel in Gold (physisch), etwa einem Drittel in Anleihen öffentlicher Schweizer Emittenten (Bund, Kantone und Gemeinden) und indirekte Anlagen in Schweizer Immobilien sowie zu etwa einem Drittel in defensive Schweizer Aktientitel, also Aktien, die sich in Zeiten fallender Aktienmärkte deutlich stabiler als andere Aktien verhalten.

Die Anteile der jeweiligen Anlageklassen werden in Abhängigkeit von der aktuellen Marktsituation gesteuert, wobei in die Anlageklasse physisches Gold nur bei Initialkauf und Aufstockung investiert wird. Diese Anlageklasse bleibt statisch und unterliegt nicht dem Management des Vermögensverwalters.

"swiss gold plus" zielt darauf ab, bestehende Portfolios durch diese Aufteilung zu optimieren und die Weichen für eine langfristige rentable Vermögensentwicklung zu stellen.

Die Schweiz – Ihr Anker in unsicheren Zeiten

Ihre Vorteile mit einer Geldanlage in der Schweiz

Aktive Vermögensverwaltung

Vermögensverwaltung "swiss gold plus"

Ein professionelles Team von Portfoliomanagern kümmert sich um Ihr Vermögen. Unsere Experten investieren Ihr Vermögen nach einem aktiven, flexiblen und risikokontrollierten Ansatz.

Schweizer Private Banking vor Ihrer Haustür

Vermögensverwaltung "swiss gold plus"

Ihr Depot wird in der Schweiz verwaltet, Ihre Beratung findet aber jederzeit bei Ihrer VR-Bank Erding eG vor Ort statt.

Substanzerhalt durch physisches Gold

Vermögensverwaltung "swiss gold plus"

"swiss gold plus" investiert in physisches Gold, das in der politisch stabilen Schweiz verwahrt wird.

Schweizer Franken als langfristig stabile Währung

Vermögensverwaltung "swiss gold plus"

"swiss gold plus" investiert grundsätzlich in der Referenzwährung Schweizer Franken. Als eine der ältesten Währungen hat der Franken seit seiner Einführung im Jahre 1850 keine einzige Währungsreform erlitten.

Öffentliche Schweizer Schuldner: stabil und stetig wie das Land

Vermögensverwaltung "swiss gold plus"

Anleihen der Schweizer Eidgenossenschaft sind eine solide Anlage.

Schweizer Aktien

Vermögensverwaltung "swiss gold plus"

Wir konzentrieren uns auf profitable Unternehmen mit geringer Schuldenlast und starkem Cashflow.

Indirekte Anlagen in Schweizer Immobilien als Stabilitätsbeitrag

Vermögensverwaltung "swiss gold plus"

Immobilien liefern in der Regel kontinuierliche und konstante Erträge bei geringen Wertschwankungen. Sie können dadurch eine stabilisierende Wirkung auf Ihr Vermögen haben.

Aktive Vermögensverwaltung

Die Vermögensverwaltung der DZ PRIVATBANK ist die passende Lösung, wenn …

  • Sie Ihr Vermögensmanagement in die Hände eines professionellen und erfahrenen Schweizer Expertenteams legen möchten, das Ihre langfristige Anlagestrategie nach Ihren Bedürfnissen konsequent und in genossenschaftlicher Wertedimension umsetzt.
  • Sie Zugang zu Schweizer Qualitätsanleihen und Unternehmensaktien, physischem Gold und indirekten Immobilienanlagen in der Schweiz erhalten möchten.
  • Sie eine substanzwertorientierte Anlagestrategie verfolgen, bewusst in den stabilen Schweizer Franken und in den attraktiven Wirtschaftsstandort Schweiz investieren möchten.
swiss gold plus - Angestrebte Initialverteilung

Ihre Chancen und Risiken

In den Kapitalmarkt investieren

Die Vermögensverwaltung "swiss gold plus" der DZ PRIVATBANK eignet sich für Anleger, die Sicherheit und Liquidität einer höheren Renditeerwartung unterordnen, langfristig rendite- und kursgewinnorientiert sind und eine Toleranz gegenüber mäßigen bis teilweise starken Kursschwankungen und gegebenenfalls Kapitalverlusten haben. Die Umsetzung der vereinbarten Anlagestrategie erfolgt im Rahmen einer Depotlösung. Diese kann ab einem Mindestanlagevolumen von 60.000 Euro abgeschlossen werden. Die Anlagestrategie wird in Einzeltiteln im Depot des Kunden umgesetzt.